03.03.2024
18:00
16.02.2024 – 07.04.2024
BETTE UND JOAN
mit
DÉSIRÉE NICK und ANOUSCHKA RENZI
Komödie von Anton Burge
Regie: Sebastian Kreyer * Ausstattung: Daniel Breitfelder * Deutsch von Stefan Kroner

Zwei Hollywood-Diven am gleichen Film-Set: Bette Davis und Joan Crawford, beide am Tiefpunkt ihrer Karriere und beide zum Erfolg verdammt. Doch das hinderte sie nicht daran, sich das Leben gegenseitig zur Hölle zu machen.

Auf der einen Seite die uneitle Bette Davis, die kettenrauchend über gute Drehbücher und schlechte Ehemänner philosophiert und auf die schöne Joan herabschaut, schließlich ist sie Charakterdarstellerin und kein „Filmstar“ – aus ihrem Mund eine wahrhaftige Beleidigung.

Und auf der anderen Seite die Crawford: Joan trinkt elegant durch den Strohhalm ihre mit Wodka gestreckte Pepsi, immer darauf bedacht, die Maske des glamourösen Stars nicht sinken zu lassen, die mit ihrer Identität eins geworden zu sein scheint.

Der Schlagabtausch der beiden Rivalinnen um die Gunst des Publikums – tragisch und komisch zugleich -lässt die Geschichte der Dreharbeiten fast so berühmt werden wie der Film, den sie hier drehen: „Was geschah wirklich mit Baby Jane?“.

TRAILER: BETTE UND JOAN